cabs augen

ScanPrix und SalesPrix – zwei, die perfekt zusammenarbeiten. Für Sie!

von CAB+S GmbH, 12. November 2019

Niemand wälzt heute mehr schwere Kataloge, um Kunden die gewünschte Auskunft geben zu können. Alle Preislisten mit ein paar Klicks abrufen, ständige Präsenz im Kundengespräch und eine anschauliche Präsentation auf dem Endgerät - das bietet SalesPrix.

Puzzle

SalesPrix ist speziell für das Verkaufspersonal am "Point of Sale" entwickelt und besticht durch seine Übersichtlichkeit und seine einfache Benutzerführung

Tablet

Die Basis dafür bildet die Preislisten-Software ScanPrix. Hier wird zentral im Back-Office alles rund um die Preislisten gesteuert und festgelegt, was im Verkauf in SalesPrix wann zu sehen sein soll:

- freigegebene Sortimente
- kalkulierte und aktuell gültige Preislisten
- den Modell- oder Eigennamen
- anders kalkulierte Preise für zeitlich begrenzte Aktionen

In SalesPrix können Sie nach und in Preislisten suchen. Durch geschickte Konfiguration können Sie sich auch alle Preislisten einer Koje anzeigen lassen. Außerdem werden weder veraltete Preise verwendet, noch wird irgendeine Sonderaktion verpasst oder versehentlich länger als vorgesehen angezeigt.

Der Verkäufer kann dem Kunden sofort alle gewünschten Informationen liefern. Ganz bequem mit einem Windows-Tablet oder PC.

ScanPrix und SalesPrix – das perfekte Duo für Ihr Verkaufspersonal.

Gerne informieren wir Sie ausführlich und sind gespannt auf Ihre Fragen. Nehmen Sie doch gleich jetzt Kontakt zu uns auf:

Tel.-Nr.: +49 7724 91151
E-Mail: klaus.boehme@scanprix.de

Aus der Presse

Hier sehen Sie die neuesten Pressepräsenzen des DiM-Netzwerkes. Bleiben Sie hier immer auf dem neuesten Stand oder durchstöbern Sie das gesamte Pressearchiv über den Button unten. Wie Sie sich entscheiden: Wir wünschen Ihnen viel Spass.

thumbnail2

Wir sagen Danke für eine gute Zeit in Rheinbach

Möbelkultur, Ausgabe 6/2018

Mit der Harley-Davidson und jede Menge Bölkstoff ging es im Mai für die Mitglieder des DiM nach Rheinbach. Zur großen Premieren-Veranstaltung trafen sich Händler, Verbandsbeauftragte & Branchenexperten im Rheinbacher Ausstelllungszentrum.

Mehr erfahren

thumbnail

Gastgeberqualitäten

Möbelkultur, Ausgabe 8/2017

Mit der „Treppenmethode für den Möbelverkauf“ hat Thomas Witt Consulting inzwischen mehr als 100 Möbelhändler und weit über 2.000 Möbelverkäufer erfolgreicher gemacht. Der Grund für die höhere Abschlussquote liegt im klaren Verkaufsprozess, der dafür sorgt, dass ...

Mehr erfahren

chaar moeku 08 2017

25 Jahre Erfahrung, Know-How & Leidenschaft

Möbelkultur, Ausgabe 7/2017

Die richtige Lösung entwickeln – individuell zugeschnitten auf den Auftraggeber, darum dreht sich alles bei der Chaar Werbeagentur. Dabei schöpft der Werbespezialist aus dem Vollen: Erfahrung aus über 3.000 Projekten, fundiertem Know-How sowie Spaß ...

Mehr erfahren

scanprix presse image

Alle Preislisten auf einen Blick für Tablet und PC

Möbelkultur, Ausgabe 5/2017

Preise aller Kataloge mit einem Klick abrufen, ständige Präsenz im Kundengespräch und eine anschauliche Präsentation auf dem Endgerät – das bietet die Software „SalesPrix“. „Möbelhändler, die das System in ihrem Unternehmen einsetzen, sind ...

Mehr erfahren

mk 12 16 k+s

Im Schadenfall so schnell wie die Feuerwehr

Möbelkultur, Ausgabe 12/2016

Nach den ersten beiden Jahrzehnten in der Möbelbranche, bei der Kaiser & Schmedding - damals noch unter dem Namem Silkenbäumer - unter anderem die Gründung von Einkaufskooperationen des Möbelhandels im Versicherungsbereich begleitet hat, ...

Mehr erfahren

Bitte geben Sie hier Ihren vollen Namen an.
Für telefonischen Kontakt senden Sie uns Ihre Nummer.
Hier können Sie Ihre Nachricht eingeben.